Bayerisch-Französisches
Hochschulzentrum (BFHZ)


» Kontakt

Büro für Hochschul-
zusammenarbeit (BCU)


» Kontakt

 

Aktuelles           

ausschreibungen bayern-france 2016

Bayerisch-französische Hochschulkooperation

Das BFHZ bietet eine Anschubfinanzierung für Hochschulkooperationen an. Die Unterstützung der Projekte dient dem Anschub, der Entwicklung und dem Ausbau einer tragfähigen und dauerhaften Forschungszusammenarbeit zwischen bayerischen und französischen Hochschulen und Forschungseinrichtungen.
 

Ausschreibungsende ist der 15. November 2016.

Die Antragstellung erfolgt über ein Online-Antragsverfahren >>

                                                                                                                                        --------------------------------------------------------------------                                                     

Studentische Mobilität "Starter-Kit Bayern-France"

Das BFHZ vergibt Mobilitätsbeihilfen an Studierende, die einen Studienaufenthalt oder ein Forschungspraktikum im Partnerland durchführen. Die Mittel dienen als zusätzliche Mobilitätsbeihilfe und der Deckung von Mehrkosten zu Beginn einer studentischen Mobilitätsphase.

Die Bewerbungsfrist ist der 15. November 2016 (für einen Auslandsaufenthalt im Sommersemester 2017)

Zur Ausschreibung >>

Alle Dokumente über die Förderungen des BFHZ finden Sie auch unter DOWNLOADS.

[18.01.2016]

...................................................................................................................

ZWEITE DEUTSCH-FRANZÖSISCHE AUSSCHREIBUNG FÜR GEMEINSAME FORSCHUNGS- UND ENTWICKLUNGSPROJEKTE KLEINER UND MITTLERER UNTERNEHMEN

Frankreich und Deutschland veröffentlichen eine 2. Ausschreibung für gemeinsame Forschungs- und Entwicklungsprojekte kleiner und mittlerer Unternehmen zur Entwicklung innovativer Produkte, Verfahren oder technischer Dienstleistungen aus allen Technologie- und Anwendungsbereichen (Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand).

Die Ausschreibung wird von Bpifrance und AiF Projekt GmbH (Projektträger der BMWi) organisiert und unterstützt.

Mehr Informationen und Antragsformular finden Sie hier.

Projektanträge werden bis zum 31.01.2017 akzeptiert.

 

[26.09.2016]

...................................................................................................................

Master of European Governance and Administration (MEGA): Bewerbungsphase 2017-2018 eröffnet

Im Februar 2017 startet der nächste zweijährige berufsbegleitende deutsch-französische Master of European Governance and Administration (MEGA).

Die Bewerbungsphase für den 2017-2018 Jahrgang ist eröffnet.

Bewerbungsfrist ist der 30. September 2016.

Informationen zu den Bewerbungsbedingungen finden Sie hier.

 

[23.09.2016]

...................................................................................................................

Deutsch-Französischer Parlamentspreis

Der Deutsche Bundestag und die Assemblée nationale verleihen alle zwei Jahre den Deutsch-Französischen Parlamentspreis für wissenschaftliche Arbeiten, die zu einer besseren gegenseitigen Kenntnis der beiden Länder beitragen. Um die Auszeichnung können sich deutsche und französische Staatsbürger bewerben, die ein juristisches, wirtschafts-, sozial-, politik- oder anderes geisteswissenschaftliches Werk verfasst haben, das als selbständige Veröffentlichung erschienen ist. Die Arbeit muss in deutscher oder französischer Sprache abgefasst sein. Pro Bewerber wird nur jeweils eine Arbeit in das Verfahren aufgenommen.

Bewerbungsfrist für deutsche Bewerber ist der 16. September 2016.

Informationen unter : www.bundestag.de/deutsch-franzoesischer-preis

[14.07.2016]

...................................................................................................................

Gerald D. Feldman-Reisebeihilfen für forschungsaufenthalte im Ausland

Die Max Weber Stiftung (MWS) vergibt mit Unterstützung der Peters-Beer-Stiftung im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft in diesem Jahr wieder die Gerald D. Feldman-Reisebeihilfen. Mit ihrer Hilfe können ab 2017 international orientierte Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler ihren Auslandsaufenthalt finanzieren.
Bewerbungsfrist ist der 10. Oktober 2016.

Alle Informationen unter: www.maxweberstiftung.de/foerderung/gerald-d-feldman-reisebeihilfen.html


[06.07.2016]

...................................................................................................................

Stellenausschreibung für ein Praktikum bei der vertretung des freistaats bayern in québec

Der Freistaat Bayern pflegt seit mehr als 25 Jahren eine enge Kooperation mit der kanadischen Provinz Québec in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Bildung und Kultur. Zur Unterstützung bei den laufenden Aufgaben werden studentische Praktikanten benötigt. Nach kurzer Einarbeitungszeit werden üblicherweise eigene Aufgabenbereiche und Projekte zugewiesen.

Informationen und Bewerbung >>

[06.07.2016] 

  

Newsletter-Abo

Bestellen Sie unseren Newsletter mit aktuellen Ausschreibungen und interessanten Informationen.

zur Newsletter-An- und Abmeldung

 

logo science-allemagne