Promovieren an einer Hochschule

Wie bereits erwähnt, sind Promotionsstellen wie es sie in Deutschland gibt, in Frankreich nicht üblich. Vielmehr gibt es verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten und Promotionsstipendien, die zum Teil nach den im DEA-Jahr erbrachten Leistungen vergeben werden. Die Vergabe dieser Mittel erfolgt in diversen Kommissionen zwischen März und Mitte Juli (d.h. Einreichen des Antrags Anfang März), um im September die Promotion zu beginnen. Es handelt sich nicht um Individualstipendien, die zentral beantragt werden können, sondern Sie benötigen auf jeden Fall die Unterstützung Ihres zukünftigen Betreuers. Daher sollten Sie spätestens ab Januar mit verschiedenen für Sie interessanten Gruppen Kontakt aufnehmen.

 

Newsletter-Abo

Bestellen Sie unseren Newsletter mit aktuellen Ausschreibungen und interessanten Informationen.

zur Newsletter-An- und Abmeldung