Frequently Asked Questions

In welcher Sprache soll ich meine Bewerbung verfassen?

Wir bearbeiten auf Deutsch und Französisch geschriebene Bewerbungen. Die benutze Sprache hat keine Auswirkung auf der Evaluierung. Aus diesem Grund raten wir Ihnen die Muttersprache bzw. Sprache in der Sie sich am besten ausdrucken können, zu benutzen. Dies ist wichtig vor allem für das Motivationsschreiben.

 

Ich bin weder Französisch noch Deutsch. Kann ich mich trotzdem bewerben?

Selbstverständlich! Sie sind antragsfähig solange sie an einer bayerischen oder französische Hochschule oder Universität immatrikuliert sind. Achtung: es können sich nur Studenten aus bayerischen Hochschulen bewerben, nicht Studenten aus anderen Bundesländern!

 

Ich promoviere oder bin Post-Doc und plane eine Mobilität in Frankreich/Bayern. Kann ich mich bewerben?

Nein. Das Starter-Kit Bayern-France ist nur für Bachelor und Master Studierende. Wir haben aber ein anderes Förderungsprogramm für Forscher.

 

Wie soll ich mein Motivationsschreiben schreiben?

Normalerweise ist ein einseitiger bis zweiseitiger Text ausreichend  genug. Unsere Auswahlkriterien beruhen auf ihre Motivation und akademischen Leistungen. Es interessiert uns zu wissen, warum Sie ein Auslandssemester planen und wie es sich auf Ihr Studium auswirkt, was es Ihnen bringt.Wir evaluieren nicht basiert auf das Liebe für Croissants oder das Mittelmeer.

 

Welcher Professor sollte das  Gutachten schreiben?

Am besten ist es natürlich den Professor zu kontaktieren, der Sie gut kennt und bei dem ihre Leistungen gut waren.

 

Ich habe noch keine offizielle Bestätigung für meine Mobilität oder wird nicht eine bevor dem Bewerbungsfrist bekommen. Was kann ich tun?

Da unsere Bewerbungsfrist sehr früh ist, ist es möglich, dass Ihnen die Bestätigung der Partnerschule im Ausland noch nicht vorliegt. Es wäre jedoch gut eine der folgenden Bestätigungen einzureichen:

  • Eine provisorische Bestätigung vom International Office
  • Eine Pro-Forma Bestätigung über Antrag für Mobilität / Auslandssemester

In beidem Fällen bitten wir Sie uns vorab zu informieren. Die offizielle Bestätigung muss nachgereicht werden sobald Ihnen diese vorliegt.