Förderung der studentischen Mobilität "Starter-Kit Bayern-France"

BayFrance vergibt Mobilitätsbeihilfen an Studierende, die einen Studienaufenthalt oder ein Forschungspraktikum im Partnerland durchführen. Die Mittel dienen als zusätzliche Mobilitätsbeihilfe und der Deckung von Mehrkosten zu Beginn einer studentischen Mobilitätsphase.

Die Bewerbungsfrist ist jeweils der 15. April und 15. November eines Jahres (für einen Auslandsaufenthalt im folgenden Semester)

Alle Informationen über die Förderungen des BayFrance finden Sie unter "Förderung" und alle  Dokumente finden Sie auch unter "DOWNLOADS".