Promotion in Frankreich

Willkommen in unserem Bereich für Doktoranden und Nachwuchswissenschaftler!

Ob an Universitäten, Ecoles Supérieures oder an den staatlichen Forschungseinrichtungen: Es gibt viele Möglichkeiten, während und nach der Promotion in Frankreich auf hohem Niveau wissenschaftlich zu arbeiten.

  • Promotion in Frankreich: Wie findet man Thema und Betreuer? Welche Finanzierungmöglichkeiten gibt es?
  • Die deutsch-französische Doppelpromotion, die cotutelle de thèse: Was versteht man darunter? Welche Schritte müssen zur Einleitung des Verfahrens erfolgen? Gibt es Finanzierungen für die Zeit im Ausland?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten die in Frankreich und Deutschland geknüpften Kontakte für Ihre weitere wissenschaftliche Arbeit, sei es zum Beispiel durch die Organisation kleinerer Symposien oder Ateliers oder die Initiierung eines Kooperationsprojektes mit Forscheraustausch, zu nutzen.

In dieser Rubrik geben wir Ihnen Tipps zu Vorbereitung und Finanzierung einer kompletten Promotion

sowie zu Promotionsstipendien, die für beide o.g. Kategorien gültig sind, jedoch nur bestimmte Forschungsthematiken fördern.
Promotionen, die teilweise oder komplett in Unternehmen durchgeführt werden, sind durchaus üblich. Jedoch werden die Themen durch die Unternehmen kaum ausgeschrieben. Vielmehr werden Themenvorschläge mit Labors ausgearbeitet und dann in den Ecoles Doctorales angeboten

 

Newsletter-Abo

Bestellen Sie unseren Newsletter mit aktuellen Ausschreibungen und interessanten Informationen.

zur Newsletter-An- und Abmeldung